Das Buch

Connect to the future

Digitalisiere dein Business erfolgreich mit der 12% Challenge!

Cover Buch Datenstecker

Das Buch

Jedes Unternehmen braucht einen Datenstecker. Warum? Ganz einfach: Man kann nicht mehr alles alleine schaffen und bis ins letzte Detail perfektionieren bevor etwas auf dem Markt angeboten wird. Daten müssen geteilt werden, um zukunfts beständig zu bleiben oder zu werden. Die Welt wird immer komplexer und steht immer wieder vor neuen Herausforderungen. Daher ist ein Datenstecker so wichtig.

Unternehmen müssen zusammenarbeiten und sich problemlos in Lieferketten integrieren können, um somit einander zu unterstützen. Dies gilt auch für kleine und mittelständische Unternehmen. Wer sich einen Datenstecker erarbeitet, ist bereits einen großen Schritt weiter in Sachen Digitalisierung. In seinem Buch zeigt Peter van Harten, dass die Digitalisierung und der Klimawandel als Chance verstanden werden sollten und wie man mit vielen kleinen Schritten Großes erreichen kann. Zum Schluss ruft er zur gemeinsamen 12% Challenge auf: Jeden Monat probieren teilnehmende Unternehmen zumindest 1% Verbesserung zu erzielen in einem Feld, das zur Digitalisierung der Unternehmen beiträgt.

Ein Buch voller Praxisbeispiele, das verständlich geschrieben ist und zum Umdenken anregt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Das Buch „Connect to the future – Dein Unternehmen braucht einen Datenstecker” können Sie bald schon selbst in den Händen halten.

Tragen Sie sich jetzt ein und Sie erhalten eine einmalige E-Mail-Benachrichtigung, sobald das Buch erhältlich ist:

    Cover Buch Datenstecker

    Aktuelles

    6. Summit Industrie 4.0

    30. Mai 2022, 14:15 Uhr – Rathaus Wien

    Der Mittelstand ist der Schlüssel zur „Globalization New Style“

    Wie wir gemeinsam eine neue Architektur für eine erfolgreiche und nachhaltige Industrie in Europa aufbauen

    Mehr Info

    Leader’s Dialogue

    31. Mai 2022, 11:00 Uhr – Hannover Messe
    Halle 8, H’Up

    „Sharing data: How ready is the European industry?”

    Mehr Info

    „Distributed Connected Manufacturing in Europe with the SmartFactory-EU”

    31. Mai 2022. 16:15 Uhr – Hannover Messe
    Halle 8, Stand D18

    Vortrag von den Smart Factory EU Repräsentanten Peter van Harten und Prof. Martin Ruskowski

    Mehr Info

    Erfolgreiche Buchpräsentation und Start der 12 % Challenge auf der Hannover Messe

    Auf der Hannover Messe war es endlich soweit und Autor sowie Smart Industry Ambassador Peter van Harten feierte mit Kollegen, Experten und führenden deutschen Wirtschaftsvertretern die offizielle Veröffentlichung seines Buchs „Connect to the Future – Dein Unternehmen braucht einen Datenstecker”. Von den mitgebrachten Exemplaren blieb keines übrig und wie man auf den Fotos sehen kann, war es ein voller Erfolg.
    Gleichzeitig bildete diese Veranstaltung auch den Start der 12 % Challenge. Diese fordert Unternehmen auf jeden Monat 1% digitaler zu denken und zu arbeiten.

    Macht dein Unternehmen auch schon mit?

    Der Autor

    Profielfoto Peter van Harten

    Peter van Harten ist gebürtiger Niederländer und Geschäftsführer sowie Gesellschafter der Isah GmbH. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Softwarebranche.

    Ehrenamtlich setzt er sich für die Fertigungsindustrie ein und engagiert sich u.a. als Smart Industry Botschafter und Vorsitzender des Aufsichtsrates von Smart Factory EU.

    In allem was er tut, steht die Zusammenarbeit zwischen den Niederlanden und Deutschland zentral.

    Testimonials

    Nachdem ich das Buch gelesen habe, habe ich Lust bekommen, mit der Digitalisierung meines Unternehmens zu beginnen.

    – Machinenbauer

    Viele wissen eigentlich, was hier zu tun ist. Was fehlt, ist der wahrgenommene Nutzen und die „Plug & Play“-Fähigkeit von Industrie 4.0.In deinem Buch zeigst du das sehr deutlich!

    – Multiplikator

    Je weiter ich gelesen habe, desto cooler wurde es für mich. In meiner Wahrnehmung ist es ein Buch, was ich immer wieder zur Hand nehmen kann und immer wieder neue Anreize, Ideen und Wege aufgezeigt bekomme. Es ist für mich ein Buch, das mir nicht sagt, was richtig und falsch ist. Es ist für mich ein Buch, das konstruktiv auf Themen aufmerksam macht, ohne belehrend zu wirken.

    – KMU

    Mein Lieblingskapitel ist die 12 % Challenge. Es ist greifbar. Es zeigt mir, dass ich keine großen Ziele definieren muss und dafür umfangreiche Recherchen anstellen muss.

    – KMU

    Inhaltlich zeigt es mir, dass ich keine Angst vor der Digitalisierung haben muss. Es zeigt mir auf, warum ich mich damit beschäftigen sollte und wie ich die Digitalisierung betrachten sollte – als Chance.

    – KMU

    Ich denke mir, dass das Buch durchaus, und vielleicht vor allem, für die vielen Multiplikatoren und Meinungsmacher in Medien, Verbänden und Politik interessant ist, die immer noch nicht wirklich verstanden haben, was es mit Industrie 4.0 usw. auf sich hat.

    – Interessenvertretung von Unternehmern

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Tragen Sie sich jetzt ein und Sie erhalten eine einmalige E-Mail-Benachrichtigung, sobald das Buch erhältlich ist:

    Kontakt